Wohnungsbrand im Körnerhof

Am 25.02.2013 um 01:55 Uhr wurde die BTF Böhler Uddeholm wieder zu einem Wohungsbrand alarmiert in Böhlerwerk, Körnerhof 5. In einer Wohnung im 2. OG ist ein Fernsehgerät aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Mieter konnten den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ablöschen. Die Wohnung und das Stiegenhaus war jedoch stark verraucht. Die alarmierte Betriebsfeuerwehr setzte einen Atemschutztrupp ein, um die Wohnung und das Stiegenhaus mit einem Überdruckbelüftungsgerät zu belüften und evakuierte anschließend noch anwesende Personen aus den Nachbarwohnungen. Der zu Hilfe eilende Gemeindearzt untersuchte mehrere Personen, zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vom Roten Kreuz in das Spital eingeliefert.

Die BtF war mit 17 Mann und 4 Fahrzeugen eine Stunde lang im Einsatz. Die mitalarmierte FF Rosenau rückte mit 2 Fahrzeugen und 14 Mann aus und stand in Reserve.

Copyright © Betriebsfeuerwehr voestalpine precision strip GmbH

Social Media