„Einsatzübung“ Person unter Stapler | 07.03.2014

Übungsannahme:
Person unter einem Stapler eingeklemmt, welcher bereits in Brand geraten ist.
Vom Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeuges wurde mittels Schaum-Schnellangriffseinrichtung der Brand abgelöscht. Der Rest der TLF-Mannschaft stellte eine Beleuchtung her.
Von der Mannschaft des Rüstfahrzeuges wurde vorerst der Stapler mit einem Greifzug gesichert und mittels Hebekissen der Stapler angehoben, damit der Verletzte geborgen werden konnte.
Die Mannschaft des Kommandofahrzeuges errichtete eine Einsatzleitstelle und sicherte die Unfallstelle ab. Nach erfolgter Menschenrettung wurde der Stapler mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges wieder auf die Straße gezogen und gesichert abgestellt.
   

Copyright © Betriebsfeuerwehr voestalpine precision strip GmbH

Social Media