Einsatzübung | Fa. Swisspor 27. März 2015

Fa. Swisspor in Rosenau am 27. März 2015

Übungsannahme: Brand in einer Produktionshalle, mehrere vermisste Personen
Schwerpunkt: Einsatzleitung – Koordination mehrerer Feuerwehren Wasserversorgung in unwegsamen Gelände und Dunkelheit
Eingesetzte Kräfte: FF Rosenau ( Übungsausarbeitung, EL ), Btf Böhler Uddeholm precision strip GmbH, FF Sonntagberg, FF Doppel, FF Waidhofen/Ybbs-Stadt

Tank Böhler speiste die Drehleiter WY mit Löschwasser und führte einen Pendeldienst durch. Ein Atemschutztrupp führte eine Personensuche und einen Innenangriff durch.
Pumpe Böhler legte eine Versorgungsleitung von der Ybbs zum Brandobjekt.
An der Übung waren 5 Feuerwehren mit 12 Fahrzeugen und ca. 70 Mann beteiligt.

Copyright © Betriebsfeuerwehr voestalpine precision strip GmbH

Social Media