Evakuierungsübung / 4 Nov.2013

Am 4. November 2013 wurde im Bereich Sozialgebäude 2. OG ( Abteilung Controlling, Buchhaltung ) eine Evakuierungsübung durchgeführt.

Übungsannahme: Durch einen Brand in der Teeküche wurde der Gang stark verraucht und es konnten nichtmehr alle Mitarbeiter(innen) das Gebäude verlassen.

Nach Auslösung der Evakuierung durch den Evakuierungsverantwortlichen des Sozialgebäudes Fr. Sengseis mittels Presslufthupe flüchteten alle Personen der vorderen Büros selbständig über das Stiegenhaus und fanden sich ordnungsgemäß am Sammelplatz ein.
3 eingeschlossene Personen wurden mit der Drehleiter der FF Waidhofen/Ybbs gerettet.
3 verletzte Personen wurden von Atemschutztrupps der BtF Böhler und FF Rosenau gerettet.

Copyright © Betriebsfeuerwehr voestalpine precision strip GmbH

Social Media