Inspektionsübung am Sonntagberg | 20.10.2017

Übungsannahme: Brand  eines Wohngebäude, mehrere vermisste Personen. Die Wasserversorgung wurde vom Hydrantennetz entnommen. Von mehreren Seiten aus wurde ein Löschangriff mit mehreren C-Rohren und  Wasserwerfern durchgeführt. Die Menschenrettung wurde mittels Korbschleiftrage über den Balkon durchgeführt. Die Betriebsfeuerwehr nahm bei der Inspektionsübung mit 2 Fahrzeugen und 16 Mann teil.

 

Copyright © Betriebsfeuerwehr voestalpine precision strip GmbH

Social Media