Menschenrettung in Konradsheim | 22. Juli 2014

Die Betriebsfeuerwehr Böhler wurde am 22. Juli 2014 in den Mittagsstunden mittels Sirene zu einer Menschenrettung in Konradsheim alarmiert und rückte umgehend mit dem Löschfahrzeug und Tanklöschfahrzeug aus. 3 Personen sind auf einer Baustelle mit einem Lastenkorb ca. 5 Meter abgestürzt, nachdem sich die gesamte Transportschiene vom Dachstuhlträger gelöst hatte.

Als erste eintreffende Feuerwehr unterstütze die Mannschaft die bereits anwesenden Rettungskräfte bei der Erstversorgung der Patienten. Eine Person wurde schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber abtransportiert.

Copyright © Betriebsfeuerwehr voestalpine precision strip GmbH

Social Media